ARE K1

Das ARE K1 ist eine busfähige Decodier- und Kommunikationseinheit, mit dem PSK-ReadOnly-Transponder (z.B.Trovan) gelesen werden können.

Es handelt sich um ein robustes, für den industriellen Einsatz gedachtes Gerät.

Durch geeignete Antennenwahl kann die Einheit auf die individuellen Bedürfnisse angepaßt werden.

Die Einsatzgebiete reichen von der Automatisierungs-technik über die Zutrittskontrolle bis hin zur Tieridentifikation. Typische Anwendungsbeispiele sind Fertigungssteuerung in der Lackiertechnik und Automobilmontage, Warenträgerkennzeichnung, Getränkefertigung, Müllbehälteridentifikation, sowie Skilift-Managementsysteme.

 

Als Kommunikationsschnittstelle stehen entweder eine serielle RS232 Schnittstelle, eine Profibusschnittstelle oder eine Interbusschnittstelle zur Verfügung. Andere Bussysteme auf Anfrage möglich.

 

Systemkomponente:

Ethernet Konverter