Service & Inventory

Die eindeutige Identifikation und Zuordnung elektrischer und mechanischer Betriebsmittel zum jeweiligen Prüf-protokoll bereitet oft Schwierigkeiten. Seriennummern sind meist lang, schlecht lesbar oder nicht mehr vorhanden. Nachträglich aufgeklebte Nummern oder Barcode Etiketten sind im Laufe der Zeit ebenso schlecht lesbar, ausgeblichen, abgescheuert, verschmutzt oder gehen verloren.

Diesem Problem hat sich AEG ID angenommen und in Zusammenarbeit mit namhaften Mess- und Prüfunternehmen, Herstellern von Betriebsmitteln, Prüfgeräten und persönlicher Schutzausrüstung sowie Softwareanbietern verschiedene bereichsübergreifende Lösungen zur eindeutigen und dauerhaften Kennzeichnung der Prüflinge erarbeitet.